Table Mountain

Wie alles begann und der Anfang

Wer eine Grundausbildung zum Rettungssanitäter macht , darf im Laufe des letzten Ausbildungsjahres ein Wahlpraktikum absolvieren, so nahm alles seinen Anfang.  Dauer diese Praktikums, zwei Wochen.

Als es darum ging zu entscheiden welche Art und wo ich diese zwei Wochen verbringen will, war für mich klar, etwas zu für das ich mit grosser Wahrscheinlichkeit nie mehr eine Gelegenheit bekomme. So viel meine Wahl auf Südafrika.

Über Bekannte konnte ich eine E-Mail Adresse ausfindig machen von einem Rettungsdienst in Kap Stadt. Da blieb mir nur noch übrig ein E-Mail zu schreiben und eine Antwort abzuwarten. Dies ging auch nicht lange schon bekam ich die Bestätigung, ich könne sehr gerne das Praktikum bei ihnen absolvieren. Dies liegt nun über ein Jahr zurück.

In der Zwischenzeit sind einige Emails übers Netz geflossen, und ich weis noch nicht viel mehr als der Rettungsdienst in mitten von Kap Stadt liegt, im Stadtteil „Pinlands“.

Ich bin sehr gespannt was mich erwarten wird und lasse mich mal überraschen. Als Arbeitskleidung so wurde mir mitgeteilt müsse ich dunkelblaue Jeans, ein weisses T-Shirt und hohe Turnschuhe mitbringen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.